Datenschutz

8. März 2012

Datenschutzerklärung

Hier können Sie sich über den Schutz Ihrer persönlichen Daten informieren. Eines gleich vorab: Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig und erfolgt im Einklang mit dem deutschen und europäischen Datenschutzrecht. In dieser Datenschutzerklärung finden Sie transparent erklärt, wann welche Daten auf dieser Internetseite erhoben werden.

Eine Nutzung unserer Seite ist grundsätzlich ohne jede Angabe von personenbezogenen Daten möglich! Sofern Sie als betroffene Person bestimmte Funktionen oder Leistungen unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchten, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell Ihre Einwilligung ein.

Sicherheit wird bei uns großgeschrieben! Die Übertragung von personenbezogenen Daten wird bei uns grundsätzlich über das SSL-Verfahren (Secure Socket Layer, mind. 128 Bit) verschlüsselt.

 

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Lokalfinder-thueringen.de
Inhaber: Michael Metz
Kirchstraße 28
99897 Tambach-Dietharz

Telefon: 036252 -539003
Telefax: 036252 – 466 967
E-Mail:
metz@lokalfinder-thueringen.de

 

Beschreibung unserer Leistungen und Angebote

Lokalfinder will gastronomische Betriebe in Thüringen und potentielle Gäste zusammenführen.

Gäste können diese Webseite nutzen, um sich über veröffentlichte Lokale und deren eingestellten Inhalte zu informieren, ohne dass hierfür personenbezogene Daten erfasst werden müssen.  Hiervon ausgenommen ist lediglich die Bewertung von teilnehmenden gastronomischen Betrieben, für die eine freiwillige namentliche Registrierung sowie die Zustimmung zu den diesbezüglichen Nutzungsbedingungen erforderlich ist. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Punkt „Verarbeitung von personenbezogenen Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung“ in dieser Datenschutzerklärung.

Gastronomische Betriebe können diese Webseite aktiv für sich nutzen, um ihr Lokal dauerhaft über das Internet zu bewerben und um als Lokal besser gefunden zu werden. Zu diesem Zweck ist eine kostenpflichtige Registrierung auf dieser Webseite erforderlich, die personenbezogene und vertragsrelevante Daten umfasst. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Punkt „Registrierung auf unserer Internetseite“ in dieser Datenschutzerklärung.

 

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (gemäß Art. 15 DSGVO)
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (gemäß Art. 16 DSGVO)
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten bzw. Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (gemäß Art. 17 & 18 DSGVO)
  • Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (gemäß Art. 21 DSGVO)
  • Einreichung einer Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (gemäß Art. 77 DSGVO)

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO).

 

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Unsere Webseite erfasst bei jedem Aufruf der Internetseite eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers bis zur automatisierten Löschung gespeichert. Erfasst werden können:

  • der verwendete Browsertyp und -version
  • das vom zugreifenden Server verwendete Betriebssystem
  • die sog. Referrer-URL (die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf meine Webseite gelangt)
  • die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf meine Internetseite angesteuert werden
  • der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems
  • die IP-Adresse Ihres Systems
  • Datum und Uhrzeit des Seitenabrufs sowie
  • sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf meine informationstechnologischen Systeme dienen.

Hierbei handelt es sich ausschließlich um allgemeine Daten und Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Diese Informationen werden vielmehr benötigt,

  • um die Inhalte dieser Webseite korrekt auszuliefern (reibungsloser Verbindungsaufbau)
  • die Inhalte dieser Webseite sowie die Werbung für diese zu optimieren
  • eine komfortable Nutzung der Webseite zu gewährleisten,
  • die dauerhafte Funktionsfähigkeit der informationstechnologischen Systeme und der Technik der Webseite zu gewährleisten (Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität), sowie
  • um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Die Verarbeitung dieser anonymen Daten und Informationen basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken (gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Empfänger dieser Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren und um die bestmögliche Datensicherheit für die verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen.

Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Mit unserem Server-Provider wurde ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen (gemäß Art. 28 DSGVO).

 

Verarbeitung von personenbezogenen Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Sie können diese Webseite ohne Registrierung nutzen. In diesem Fall werden keinerlei personenbezogene Daten von Ihnen erhoben. Wir verzichten vollständig auf Kommentar- und Newsletterfunktionen und halten uns an den Grundsatz der Datenvermeidung.

Lediglich für folgende Funktionen ist eine Angabe von personenbezogenen Daten notwendig:

  • Veröffentlichung von Bewertungen eines teilnehmenden Lokals: Hierfür ist die Angabe von Name und E-Mail-Adresse notwendig, die von uns bis zum Widerruf des Nutzers dauerhaft gespeichert werden. Mit Abgabe einer Bewertung bestätigen Sie, dass sie das betreffende Lokal tatsächlich besucht haben und willigen ein, dass wir den Inhalt Ihrer Bewertung sowie die angegebenen Daten dauerhaft speichern und dem betreffenden Gastronom zur Verfügung stellen dürfen. Zweck dieser Verarbeitung ist es, teilnehmenden Gastronomen Rückmeldungen zur Verbesserung und Sicherung ihrer Qualität anbieten zu können.
  • Nutzung des Kontaktformulars auf einer Lokalseite: Beim Ausfüllen des Formulars werden Ihre eingegebenen Daten automatisiert direkt an das jeweilige Lokal per E-Mail weitergeleitet und nicht durch uns zwischengespeichert. Mit der Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass das Lokal diese Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage nutzen und mit Ihnen direkt in Kontakt treten darf. Zweck dieser Kontaktformulare ist es, Ihnen die Möglichkeit zu geben, mit teilnehmenden gastronomischen Betrieben digital in Verbindung treten zu können.

Die angebotenen Funktionen (Bewertung und Kontakt) sind in ihrer Nutzung freiwillig und dienen (gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO) unserem berechtigten Interesse, die Kommunikation zwischen Gästen und Gastronomen zu fördern und unseren gastronomischen Kunden einen bestmöglichen Service anbieten zu können.

Die von der betroffenen Person eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die angegebene Verwendung und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Darüber hinaus erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

 

Registrierung für gastronomische Unternehmen  

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer kostenpflichtigen personalisierten Leistungen für gastronomische Betriebe werden einige personenbezogene Daten erhoben.

Wir verarbeiten die Daten unserer Vertragspartner und Interessenten entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, um ihnen gegenüber unsere vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis.

Zu den verarbeiteten Daten gehören die Kontaktdaten unserer Vertragspartner (z.B. Namen, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummern), vertragsrelevante Daten (z.B. Art der gewählten Mitgliedschaft) und Zahlungsdaten (z.B. Bankverbindungen, Zahlungsintervalle).

Besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir grundsätzlich nicht.

Als registrierter Vertragspartner können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen.

Die Löschung der Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Fürsorgepflichten sowie Umgang mit etwaigen Gewährleistungs- und vergleichbaren Pflichten nicht mehr erforderlich ist, wobei die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten alle drei Jahre überprüft wird. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

 

Cookies

Diese Website verwendet so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren und lassen nicht auf Ihre Identität schließen.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies können wir den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

 

Hinweis zu Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Webseite angegebenen gastronomischen Betriebe. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

 

Hinweis zu Google Analytics

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), https://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), https://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und https://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

 

Hinweis zu Google Web Fonts  

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

 

Hinweis zu Google AdWords

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Google AdWords integriert. Google AdWords ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, sowohl Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google als auch im Google-Werbenetzwerk zu schalten. Google AdWords ermöglicht es einem Werbetreibenden, vorab bestimmte Schlüsselwörter festzulegen, mittels derer eine Anzeige in den Suchmaschinenergebnissen von Google ausschließlich dann angezeigt wird, wenn der Nutzer mit der Suchmaschine ein schlüsselwortrelevantes Suchergebnis abruft. Im Google-Werbenetzwerk werden die Anzeigen mittels eines automatischen Algorithmus und unter Beachtung der zuvor festgelegten Schlüsselwörter auf themenrelevanten Internetseiten verteilt.

Betreibergesellschaft der Dienste von Google AdWords ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Der Zweck von Google AdWords ist die Bewerbung unserer Internetseite durch die Einblendung von interessenrelevanter Werbung auf den Internetseiten von Drittunternehmen und in den Suchmaschinenergebnissen der Suchmaschine Google und eine Einblendung von Fremdwerbung auf unserer Internetseite.

Gelangt eine betroffene Person über eine Google-Anzeige auf unsere Internetseite, wird auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person durch Google ein sogenannter Conversion-Cookie abgelegt. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Ein Conversion-Cookie verliert nach dreißig Tagen seine Gültigkeit und dient nicht zur Identifikation der betroffenen Person. Über den Conversion-Cookie wird, sofern das Cookie noch nicht abgelaufen ist, nachvollzogen, ob bestimmte Unterseiten, beispielsweise der Warenkorb von einem Online-Shop-System, auf unserer Internetseite aufgerufen wurden. Durch den Conversion-Cookie können sowohl wir als auch Google nachvollziehen, ob eine betroffene Person, die über eine AdWords-Anzeige auf unsere Internetseite gelangt ist, einen Umsatz generierte, also einen Warenkauf vollzogen oder abgebrochen hat.

Die durch die Nutzung des Conversion-Cookies erhobenen Daten und Informationen werden von Google verwendet, um Besuchsstatistiken für unsere Internetseite zu erstellen. Diese Besuchsstatistiken werden durch uns wiederum genutzt, um die Gesamtanzahl der Nutzer zu ermitteln, welche über AdWords-Anzeigen an uns vermittelt wurden, also um den Erfolg oder Misserfolg der jeweiligen AdWords-Anzeige zu ermitteln und um unsere AdWords-Anzeigen für die Zukunft zu optimieren. Weder unser Unternehmen noch andere Werbekunden von Google-AdWords erhalten Informationen von Google, mittels derer die betroffene Person identifiziert werden könnte.

Mittels des Conversion-Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die durch die betroffene Person besuchten Internetseiten, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden demnach personenbezogene Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google einen Conversion-Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google AdWords bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google zu widersprechen. Hierzu muss die betroffene Person von jedem der von ihr genutzten Internetbrowser aus den Link www.google.de/settings/ads aufrufen und dort die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können wie bereits erwähnt unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden.

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite und unserer Angebote oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.lokalfinder-thueringen.de/datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden