Rittergut Positz

Wirtshaus & Herberge

Restaurant, Vegetarisch, Thüringer Küche, Steak, Fisch, Erlebnisgastronomie, Deutsch

Lokaldaten

Anschrift
Rittergut Positz 1
07381 Oppurg OT/ Kolba
Kategorie
Restaurant, Vegetarisch, Thüringer Küche, Steak, Fisch, Erlebnisgastronomie, Deutsch
Ausstattung
Übernachtungsmöglichkeit im Haus, rollstuhlgerecht, Nichtraucherlokal, Kinderspielecke/Kinderspielplatz, kinderfreundlich, Hunde erlaubt, Gewölbekeller, Gastgarten/Terrasse, Gästeparkplatz, freies Internet
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten Wirtshaus
Montag bis Freitag ab 17:00 Uhr
Samstag und Sonntag ab 10:00 Uhr

Probieren Sie die nach historischen Rezepten zubereiteten Mahlzeiten der Staatsmänner, Ritter, Pilger und Knechte.

Jeden Sonntag Brunch im Grünen
von 10- 13.30 Uhr, von Mai bis Oktober mit Livemusik
Telefon
03647-504535
eMail
info@rittergut-positz.de

Lokalbeschreibung

Das Rittergut Positz ist weit mehr als ein über Jahrhunderte gewachsener historischer Vierseithof mit Herrenhaus, Torhaus und verschiedenen Scheunengebäuden. Die imposante Erscheinung der wehrhaft, fast klosterartig angelegten Gebäude und die abgeschiedene Lage – idyllisch zwischen Wiesen, Wäldern und Teichen, machen es unverwechselbar. Die Historie des Rittergutes reicht bis ins 12. Jahrhundert zurück und erzählt von tapferen Rittern, reichem Adel und fleißigen Mägden.
Es ist die Erfüllung der Sehnsucht nach den authentischen und natürlichen Dingen, die diesen Ort so schön und erholsam macht.

Unter Verwendung von originalgetreuen Materialien erhalten wir die historische Bausubstanz, nutzen die einmalige Anlage unter heutigen Gesichtspunkten und hinterlassen auf dem Gut unsere Spuren, wie viele Generationen vor uns.

»Die alten Gemäuer mit Leben zu erfüllen, ist unser Ziel.«

Besuchen Sie uns doch einfach und lassen Sie den Alltag hinter sich. Sammeln Sie in idyllischer Umgebung Eindrücke und Erlebnisse, die Sie nicht vergessen werden. Wir bieten Ihnen romantische Gemächer, ein altes Wirtshaus mit prasselndem Feuer und vieles mehr …

Speisekarte

Probieren Sie die nach historischen Rezepten zubereiteten 
Mahlzeiten der Staatsmänner, Ritter, Pilger und Knechte.

Ihre Reservierungen nehmen wir gern entgegen:

telefonisch unter 03647-504535
oder per Mail unter info@rittergut-positz.de 

Laden Sie rechts die Speisekarte als PDF herunter.

Aktuelles

Veranstaltungen

30.11.2017 Irische Weihnacht: Zeit, den ,,Eggnog,, anzusetzen – erleben Sie irische Bräuche in weihnachtlicher Atmosphäre. Für gesellige Stunden in historischen Gemäuern sorgt Livemusik von Rüdiger Mund. Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr, Preis: 39,- Euro (inkl. Menü & Livemusik)
01.12.2017 Irische Weihnacht: Zeit, den ,,Eggnog,, anzusetzen – erleben Sie irische Bräuche in weihnachtlicher Atmosphäre. Für gesellige Stunden in historischen Gemäuern sorgt Livemusik von Rüdiger Mund. Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr, Preis: 39,- Euro (inkl. Menü & Livemusik)
02.12.2017 Irische Weihnacht: Zeit, den ,,Eggnog,, anzusetzen – erleben Sie irische Bräuche in weihnachtlicher Atmosphäre. Für gesellige Stunden in historischen Gemäuern sorgt Livemusik von Rüdiger Mund. Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr, Preis: 39,- Euro (inkl. Menü & Livemusik)
03.12.2017 Adventsbrunch im Rittersaal: Genießen Sie, in entspannter Atmosphäre, unseren ausgiebigen Brunch mit dem Besten aus der Gutsküche von 10 bis 13:30 Uhr in unserem Rittersaal. Erleben Sie die Geschichte des Rittergutes bei einer historischen Gutsführung und entdecken Sie mit unserem Herold verborgene Räume. In der Vorweihnachtszeit begrüßen wir Sie mit einem feurigen Becher Hipocras, ein mittelalterlicher Würzwein aus unserem Haus. Außerdem verwöhnen wir unsere Gäste mit Wildpfeffer vom einheimischen Wild, feinen Braten und Thüringer Klößen. Alle auf dem Frühstücks – und Mittagsbuffet befindlichen Speisen und Getränke – dazu gehören Kaffee, Tee, Säfte und Wasser – sind im Preis von 24,90 € inbegriffen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Kaffeespezialitäten, ausgesuchte Weine, regionale Biere und viele weitere tolle Angebote zum Genießen. Für Zwerge und Knappen bis zum 13. Lebensjahr wird pro vollendetem Lebensjahr nur 1 Euro berechnet.
07.12.2017 Gelage ,,Ritterschmaus,, mit den Tavernen Teufeln: Hier wird jeder Gast mit Latz und Löffel ausgestattet, der Mundschenk lässt den Burgvoigt, den Knappen, einen Herold und einen Vorkoster wählen und weist diese in Ihre Rollen ein. Nach dem brennenden Begrüßungstrunk werden soviele Gänge gereicht bis jeder vollends gesättigt ist. Ein Blick auf das Menü lässt Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen. Mittelalterliche Spielleute runden den kulinarischen Hochgenuß mit einer musikalischen Zeitreise und viel Klamauk ab. Der Eurotaler löhnet ihr für alle Gänge, Zeremonien und Musik nur 39 Euro pro Nase und könnt mit Fug und Recht behaupten: Ihr waret einst dabei gewesen! Beginn: 19 Uhr, Reservierungen unter:03647-504535 oder per Mail an: info@rittergut-positz.de
08.12.2017 Gelage ,,Ritterschmaus,, mit den Tavernen Teufeln: Hier wird jeder Gast mit Latz und Löffel ausgestattet, der Mundschenk lässt den Burgvoigt, den Knappen, einen Herold und einen Vorkoster wählen und weist diese in Ihre Rollen ein. Nach dem brennenden Begrüßungstrunk werden soviele Gänge gereicht bis jeder vollends gesättigt ist. Ein Blick auf das Menü lässt Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen. Mittelalterliche Spielleute runden den kulinarischen Hochgenuß mit einer musikalischen Zeitreise und viel Klamauk ab. Der Eurotaler löhnet ihr für alle Gänge, Zeremonien und Musik nur 39 Euro pro Nase und könnt mit Fug und Recht behaupten: Ihr waret einst dabei gewesen! Beginn: 19 Uhr, Reservierungen unter:03647-504535 oder per Mail an: info@rittergut-positz.de
09.12.2017 Gelage ,,Ritterschmaus,, mit den Tavernen Teufeln: Hier wird jeder Gast mit Latz und Löffel ausgestattet, der Mundschenk lässt den Burgvoigt, den Knappen, einen Herold und einen Vorkoster wählen und weist diese in Ihre Rollen ein. Nach dem brennenden Begrüßungstrunk werden soviele Gänge gereicht bis jeder vollends gesättigt ist. Ein Blick auf das Menü lässt Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen. Mittelalterliche Spielleute runden den kulinarischen Hochgenuß mit einer musikalischen Zeitreise und viel Klamauk ab. Der Eurotaler löhnet ihr für alle Gänge, Zeremonien und Musik nur 39 Euro pro Nase und könnt mit Fug und Recht behaupten: Ihr waret einst dabei gewesen! Beginn: 19 Uhr, Reservierungen unter:03647-504535 oder per Mail an: info@rittergut-positz.de
10.12.2017 Adventsbrunch im Rittersaal: Genießen Sie, in entspannter Atmosphäre, unseren ausgiebigen Brunch mit dem Besten aus der Gutsküche von 10 bis 13:30 Uhr in unserem Rittersaal. Erleben Sie die Geschichte des Rittergutes bei einer historischen Gutsführung und entdecken Sie mit unserem Herold verborgene Räume. In der Vorweihnachtszeit begrüßen wir Sie mit einem feurigen Becher Hipocras, ein mittelalterlicher Würzwein aus unserem Haus. Außerdem verwöhnen wir unsere Gäste mit Wildpfeffer vom einheimischen Wild, feinen Braten und Thüringer Klößen. Alle auf dem Frühstücks – und Mittagsbuffet befindlichen Speisen und Getränke – dazu gehören Kaffee, Tee, Säfte und Wasser – sind im Preis von 24,90 € inbegriffen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Kaffeespezialitäten, ausgesuchte Weine, regionale Biere und viele weitere tolle Angebote zum Genießen. Für Zwerge und Knappen bis zum 13. Lebensjahr wird pro vollendetem Lebensjahr nur 1 Euro berechnet.
13.12.2017 Gelage ,,Ritterschmaus,, mit den Tavernen Teufeln: Hier wird jeder Gast mit Latz und Löffel ausgestattet, der Mundschenk lässt den Burgvoigt, den Knappen, einen Herold und einen Vorkoster wählen und weist diese in Ihre Rollen ein. Nach dem brennenden Begrüßungstrunk werden soviele Gänge gereicht bis jeder vollends gesättigt ist. Ein Blick auf das Menü lässt Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen. Mittelalterliche Spielleute runden den kulinarischen Hochgenuß mit einer musikalischen Zeitreise und viel Klamauk ab. Der Eurotaler löhnet ihr für alle Gänge, Zeremonien und Musik nur 39 Euro pro Nase und könnt mit Fug und Recht behaupten: Ihr waret einst dabei gewesen! Beginn: 19 Uhr, Reservierungen unter:03647-504535 oder per Mail an: info@rittergut-positz.de
14.12.2017 Irische Weihnacht: Zeit, den ,,Eggnog,, anzusetzen – erleben Sie irische Bräuche in weihnachtlicher Atmosphäre. Für gesellige Stunden in historischen Gemäuern sorgt Livemusik von Rüdiger Mund. Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr, Preis: 39,- Euro (inkl. Menü & Livemusik)
15.12.2017 Gelage ,,Ritterschmaus,, mit den Tavernen Teufeln: Hier wird jeder Gast mit Latz und Löffel ausgestattet, der Mundschenk lässt den Burgvoigt, den Knappen, einen Herold und einen Vorkoster wählen und weist diese in Ihre Rollen ein. Nach dem brennenden Begrüßungstrunk werden soviele Gänge gereicht bis jeder vollends gesättigt ist. Ein Blick auf das Menü lässt Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen. Mittelalterliche Spielleute runden den kulinarischen Hochgenuß mit einer musikalischen Zeitreise und viel Klamauk ab. Der Eurotaler löhnet ihr für alle Gänge, Zeremonien und Musik nur 39 Euro pro Nase und könnt mit Fug und Recht behaupten: Ihr waret einst dabei gewesen! Beginn: 19 Uhr, Reservierungen unter:03647-504535 oder per Mail an: info@rittergut-positz.de
15.12.2017 Irische Weihnacht: Zeit, den ,,Eggnog,, anzusetzen – erleben Sie irische Bräuche in weihnachtlicher Atmosphäre. Für gesellige Stunden in historischen Gemäuern sorgt Livemusik von Rüdiger Mund. Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr, Preis: 39,- Euro (inkl. Menü & Livemusik)
15.12.2017 Gelage ,,Ritterschmaus,, mit den Tavernen Teufeln: Hier wird jeder Gast mit Latz und Löffel ausgestattet, der Mundschenk lässt den Burgvoigt, den Knappen, einen Herold und einen Vorkoster wählen und weist diese in Ihre Rollen ein. Nach dem brennenden Begrüßungstrunk werden soviele Gänge gereicht bis jeder vollends gesättigt ist. Ein Blick auf das Menü lässt Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen. Mittelalterliche Spielleute runden den kulinarischen Hochgenuß mit einer musikalischen Zeitreise und viel Klamauk ab. Der Eurotaler löhnet ihr für alle Gänge, Zeremonien und Musik nur 39 Euro pro Nase und könnt mit Fug und Recht behaupten: Ihr waret einst dabei gewesen! Beginn: 19 Uhr, Reservierungen unter:03647-504535 oder per Mail an: info@rittergut-positz.de
16.12.2017 Gelage ,,Ritterschmaus,, mit den Tavernen Teufeln: Hier wird jeder Gast mit Latz und Löffel ausgestattet, der Mundschenk lässt den Burgvoigt, den Knappen, einen Herold und einen Vorkoster wählen und weist diese in Ihre Rollen ein. Nach dem brennenden Begrüßungstrunk werden soviele Gänge gereicht bis jeder vollends gesättigt ist. Ein Blick auf das Menü lässt Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen. Mittelalterliche Spielleute runden den kulinarischen Hochgenuß mit einer musikalischen Zeitreise und viel Klamauk ab. Der Eurotaler löhnet ihr für alle Gänge, Zeremonien und Musik nur 39 Euro pro Nase und könnt mit Fug und Recht behaupten: Ihr waret einst dabei gewesen! Beginn: 19 Uhr, Reservierungen unter:03647-504535 oder per Mail an: info@rittergut-positz.de
16.12.2017 Irische Weihnacht: Zeit, den ,,Eggnog,, anzusetzen – erleben Sie irische Bräuche in weihnachtlicher Atmosphäre. Für gesellige Stunden in historischen Gemäuern sorgt Livemusik von Rüdiger Mund. Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr, Preis: 39,- Euro (inkl. Menü & Livemusik)
Du bist ein Kreativkopf, Gastgeber mit Herz, auch am Telefon und hinter der Tastatur und ein absolutes Organisationstalent?

Dann freuen wir uns über deine Verstärkung in unserem Büro Team!

Werde jetzt ein Teil von uns!
Wir freuen uns auf deinen Anruf unter 03647-504535

***

Anfahrt

Auf dem Weg nach Positz fährt man durch das Dorf Kolba, welches sich direkt an der B 281 zwischen Neustadt und Oppurg befindet.
Nach einer kleinen Brücke in der Dorfmitte gabelt sich die Straße,. Dort muss man sich rechts halten und dann immer bergauf folgen.
Für mit modernsten Mitteln navigierende Reisende:
Das Rittergut bfindet sich in der Verlängerung der Bergstraße in 07381 Kolba.

Gästebewertungen

Dieses Lokal hat noch keine Bewertungen erhalten


Bewertung abgeben

Vielen Dank, dass Sie eine Lokalbewertung abgeben möchten! Zur Abgabe Ihrer Bewertung steht Ihnen einen 5-stufige Skala zur Verfügung, wovon 1 die schlechteste Stufe (= völlige Unzufriedenheit) und 5 die beste Bewertungsmöglichkeit darstellt. Wenn Sie eine Kategorie nicht beurteilen können, lassen Sie diese einfach frei!

Ihre eMail-Adresse*

Ambiente | Wohlfühlfaktor
Sauberkeit | Hygiene
Service | Personal
Wartezeit
Angebot und Qualität der Speisen
Angebot und Qualität der Getränke
Preis | Leistung
Würden Sie dieses Lokal Ihren Freunden empfehlen?

Ihr Name*

Ihr Kommentar: Beschreiben Sie bitte kurz ihre Eindrücke, geben Sie Empfehlungen oder machen Sie Verbesserungsvorschläge! (notwendige Eingabe)"

Übernachtung

Bei uns lassen Sie vom ersten Augenblick an den Alltag hinter sich-und können all das tun, was einen gelungenen Urlaub ausmacht-aktiv sein und entspannen, Raum für sich und Zeit füreinander haben. Liebevoll gestaltete Details, wie der Laubengang und kleine romantische Sitzecken zaubern eine behagliche Atmosphäre. Abgelegen und umgeben von Grün, wohnen Sie im Einklang mit der Natur - ideal auch für Kinder. Unser Frühstück und das Gutsessen, Grillabende oder ein Schlummertrunk machen Ihren Aufenthalt noch angenehmer.

Lokal kontaktieren